Bildbeschreibung

Tel.:  0208 / 99 48 30

FAX: 0208 / 99 48 348

www.gummi-worthoff.de 

info@gummi-worthoff.de

Wartungs- und Klebeprodukte

Artikel

Eigenschaften

Bildbeschreibung

Silikon-Dichtstoff

Teroson SI 34


grau u. transparent

DK 300 ml


Hautbildungszeit: ca. 10 Min.

 Durchhärtung: ca. 3 mm / 24 h

Temperaturbereich: -40 bis +150°C

Teroson SI 34 ist ein spritzbarer, lösungsmittelfreier, Einkomponenten-

Dichtstoff auf Basis von neutral vernetzendem Silikonkautschuk, der durch Luftfeuchtigkeit zu einem weich-elastischen Material vernetzt (aushärtet).

Die Hautbildungs- und Durchhärtezeit sind von der

Luftfeuchtigkeit und der Temperatur abhängig, die

Durchhärtezeit ist zusätzlich noch von der Fugentiefe

abhängig.

Durch Erhöhung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit können

diese Zeiten verkürzt werden; niedrige Temperatur sowie eine

geringe Luftfeuchtigkeit wirken sich dagegen verzögernd aus.

Nach vollständiger Aushärtung ist Teroson SI 34 geruchlos,

Licht beständig und zeigt gute Haftungseigenschaften und

eine gute chemische Beständigkeit.

Auf Grund seines Aushärtungssystems ist keine Korrosion in

Ecken oder auf laminierten Materialien zu erwarten.

Teroson SI34 2017.pdf
techn. Datenblatt hier downloaden
Bildbeschreibung

Silikon-Dichtstoff

Teroson SI 65


rot

DK 300 ml

 

Hautbildungszeit: ca. 20 Min.

Durchhärtung: ca. 2 mm / 24 h

Temperaturbereich: -50 bis +250 kurzz. +300°C

Teroson SI 65 ist ein hochmoduliges, einkomponentiges,
hochtemperaturbeständiges, gebrauchsfertiges Silikon für
Abdichtungen und Verklebungen.

Teroson SI 65 wird für all jene Anwendungen empfohlen, wo
Standardsilikonqualitäten den hohen Temperaturanforderungen nicht
entsprechen.

Teroson SI65 2017.pdf
techn. Datenblatt hier downloaden
Bildbeschreibung

MS-Polymer-Kleb- u. 

Dichtstoff

Teroson MS 935


schwarz u. weiß

DK 290 ml


Hautbildungszeit: 5-20 Min.

Durchhärtung: ca. 3 mm / 24 h

Temperaturbereich: -40 bis +100°C

Teroson MS 935 ist ein spritzbarer Einkomponenten-Dichtstoff auf
Basis Silan-modifizierter Polymere, der durch Luftfeuchtigkeit zu
einem weichelastischen Produkt vernetzt (aushärtet). Die
Hautbildungs- und Durchhärtezeit sind von der Luftfeuchtigkeit und
der Temperatur, die Durchhärtezeit ist zusätzlich noch von der
Fugentiefe abhängig. Durch Erhöhung von Temperatur und
Luftfeuchtigkeit können diese Zeiten verkürzt werden; niedrige
Temperatur sowie eine geringe Luftfeuchtigkeit wirken sich dagegen
verzögernd aus. Teroson MS 935 ist frei von Lösungsmitteln,
Isocyanaten, Silikonen und PVC. Es weist eine gute Haftung auf
vielen Untergründen sowie Anstrichverträglichkeit mit geeigneten
Anstrichsystemen auf. Der Kleb-/Dichtstoff zeichnet sich durch eine
gute UV-Beständigkeit aus und kann somit im Innen- und
Außenbereich eingesetzt werden. Teroson MS 935 zeigt die nötige
Festigkeit für elastische Verklebungen. Teroson MS 935 ist
hochviskos und standfest, so dass bereits nach dem Fügen der zu
klebenden Teile eine hohe Haltekraft erreicht wird. Dadurch kann
teilweise auf eine Fixierung der Fügeteile verzichtet werden.

TEROSON MS935 2014.pdf
techn. Datenblatt hier downloaden
Bildbeschreibung

 Teroson RB VII

grau 8 mm Ø

Spule à 60 m

weiß 20 x 2 mm

Spule à 40 m

Hautbildung u. Durchhärtung:

keine, gebrauchsfertig

Temperaturbereich: -40 bis -80°C

Dichtschnur auf Basis Polyisobutylen


- plastisch

- mittlere Klebkraft

- überlackierbar

- gute Abstandhaltung

- geräuschdämmend

- sehr gute Wasser- und Alterungsbeständigkeit

TEROSON RB VII 2014.pdf
techn. Datenblatt hier downloaden
Bildbeschreibung

dauerplastische

Universaldichtung

Marston rot 

(ehemals Hylomar)


Tu 80 ml

Temperaturbereich: -55 bis +270°C

(kurzfristig bis +300°C)

- Bleibt plastisch, keine Rissbildung bei

  Extrembelastung

- universeller Einsatz bei Metall und Kunststoff

- sicheres Abdichten von Flächen und

  Rohrverschraubungen

- leichte Demontage

- schon nach 15 Minuten voll belastbar

- keine Korrosion

- unbegrenzt lagerfähig

- sparsam im Verbrauch

- beständig gegen Öle, Fette, Treibstoffe, Wasser, Gas,

  Frostschutzmitteln u.v.a.

- enthält keine Isocyanate 

Marston Universaldichtmasse.pdf
techn. Datenblatt hier downloaden
Bildbeschreibung

NEO-Fermit universal


Tu 325 g


Temperaturbereich: -20 bis +100°C

Giftfreie Dichtungspaste für die Hausinstallation,

DIN-DVGW-Reg.Nr.: NV-5142BM0052

- für Gas-, Wasser- (auch Trinkwasser) und

  Heizungsanlagen

- für metallene Gewindeverbindungen in Verbindung

  mit Hanf

- für alle Gasarten einschließlich Erdgas und Flüssiggas

  in der Gasphase geeignet

Neo-Fermit 2017.pdf
techn. Datenblatt hier downloaden
Bildbeschreibung

Dichtungshanf


Zo 200 g


Temperaturbeständig:

bis +140°C (in Verbindung mit Dichtungspaste)

Hanf verbessert die Stabilität der Gewindeverbindung unter Druck und dichtet zusammen mit der Dichtungspaste (z.B. NEO-Fermit) das Gewinde ab.


Für z.B.:

- Sanitärinstallationen

- Heizungsanlagen

- industrielle Anwendungen allgemein

- Neuinstallationen

- Wartungen

- Reparaturen 

Bildbeschreibung

PTFE-Gewindedichtband


Ro 12 m

12 mm breit, 0,10 mm dick


Temperaturbereich:

-200 bis +260°C

Für Feingewinde - DN 10 (Klasse FRp)


nach DIN - EN 751/3, DVGW- und BAM-Zulassung

Legende: DK = Düsenkartusche / GS = Großspule / Tu = Tube / Do = Dose / SD = Sprühdose / Zo = Zopf / Ro = Rolle